Gleitgel

Mehr Möglichkeiten für das Liebesspiel

Was auch immer ihr beim Liebesspiel vorhabt – tut es und gönnt euch einen Extraklecks Feuchtigkeit, sodass ihr von Höhepunkt zu Höhepunkt gleitet. Vaginal, oral, anal oder für die Massage, allein oder zu zweit: 

Mit JOYDIVISION Gleitgel holt ihr euch beim Liebesspiel einen weiteren Mitspieler an die Seite, der euch für alle Facetten der Liebe öffnet und euch neue Gelüste entdecken lässt. Für alle, die viel vorhaben und hoch hinaus wollen – und außerdem Wert auf Qualität legen.

  • Deine Vorteile:

► pH-optimiert
► Medizinprodukte
► große Geschmacksvielfalt
► Langzeit-Gleiteigenschaften
► dermatologisch und klinisch getestet
► latexkondomgeeignet
► Made in Germany

Der Gleitgel Ratgeber

Wozu Gleitgel benutzen?

Immer dann, wenn es beim Liebesspiel an Feuchtigkeit mangelt, hilft Gleitmittel weiter. JOYDIVSION Gleitgel ist dem weiblichen Vaginalsekret nachempfunden und macht euch bei Scheidentrockenheit schön feucht. So tut euch nichts weh, es flutscht einfach nur gut. Den gleichen Effekt bringt das Sex-Gel bei manueller Stimulation. Beim Analverkehr lässt ein Gleitgel anal von JOYDIVISION den Penis schmerzfrei in den Anus eindringen. Auch Liebhaber oraler Spielarten wissen mit einem Gleitmittel allerhand anzufangen, gerade wenn das Gel eine Geschmacksexplosion entfacht. Wenn ihr euch mit eurem Sexspielzeug vergnügt, bringt das Gleitmittel den Zusatz-Kick. Und selbst eine Massage macht ein gleitendes Gel zum sinnlichen Vergnügen.

Wann sollte man Gleitgel verwenden?

Wenn die Scheide beim Sex nicht richtig feucht wird, kann das Vergnügen schnell unangenehm werden. Scheidentrockenheit hat viele Gründe. Häufig ist sie hormonell bedingt, zum Beispiel nach einer Geburt, an einem bestimmten Punkt im Zyklus oder nach den Wechseljahren. Einige Frauen werden auch einfach so trotz Erregung nicht ausreichend feucht. Doch dafür gibt es Gleitmittel. Und um sich beim Analsex richtig entspannen und dann genießen zu können, ist extra Feuchtigkeit sowieso ein Muss. Obendrein steigert JOYDIVISION Gleitgel gehörig eure Lust – die beste Voraussetzung für stimulierende Momente!

Welches Gleitgel kaufen?

Gleitgele kommen dort zum Einsatz, wo ihr normalerweise nicht jeden heranlasst. Deshalb achtet auch auf Qualität, wenn ihr Gleitgel kaufen wollt. Bei JOYDIVSION gibt es die in jedem Produkt: Alle JOYDIVSION Gleitmittel mit oder ohne Geschmack sind made with Love in Germany. So könnt ihr euch sicher sein, dass alle gleitenden Produkte euren hohen Qualitätsanforderungen standhalten. Viele der Gele sind sogar als Medizinprodukt ausgewiesen und bieten euch Lebensmittelqualität.

Gleitgel – welche Basis?

Gleitgel gibt es auf Silikon-, Öl- und Wasserbasis, die für euer Liebesleben jeweils eigene Vor- und Nachteile mit sich bringen. So ist die Öl-Variante zwar ideal für alle analen Spielarten, weil sie ein kontinuierliches Gleiten ermöglicht. Mit Kondomen vertragen sich Gleitgele auf Fettbasis allerdings überhaupt nicht.

Warum Gleitgel auf Wasserbasis?

Unsere beliebtesten Gleitmittel BIOglide und AQUAglide sind wasserbasiert. Gleitmittel auf Wasserbasis vermengen sich mit der Scheidenflüssigkeit und ergeben beim Vaginalverkehr dadurch hervorragende Gleiteigenschaften. Obendrein hinterlässt das Gel keine lästigen Flecken auf Bettwäsche, Sofa und anderswo. Auch für den Einsatz mit Toys aus Silikon ist ein solches Gleitgel die beste Wahl, weil die Produkte die Oberfläche nicht angreifen. Wenn ihr mit einem Vibrator gern selbst Hand anlegt oder euch mit den JOYDIVSION Lovetoys vergnügt, trefft ihr damit die richtige Wahl.

Warum Gleitgel auf Silikonbasis?

Silikonbasiertes Gleitgel verspricht beste Gleitfähigkeit. Gerade beim Analsex heizen euch Produkte auf Silikonbasis mächtig ein. Um euch mit einer Massage richtig in Stimmung zu bringen, eignen sich silikonbasierte Gele ebenfalls sehr gut. Vorsicht ist bei der Verwendung von Kondomen geboten. Nicht jedes Silikon-Produkt verträgt sich mit Latexkondomen. Wenn ihr euch mit Toys aus Silikon in den siebten Himmel befördern wollt, lasst die Finger von Gleitgel auf Silikonbasis, weil euer Spielzeug davon leicht Schaden nimmt. Die Flecken, die das Gel auf Silikonbasis hinterlässt, erfordern einen umsichtigen Umgang damit.

Warum Gleitgel mit Geschmack?

Beim Essen liebt ihr sicher auch die Abwechslung – warum nicht auch in der Liebe immer wieder etwas Neues probieren? Seien es die Joyballs Liebeskugeln oder eben die gleitende Feuchtigkeit mit Geschmack! Dadurch erlebt ihr die oralen Vergnügen immer wieder anders. JOYDIVSION Gleitmittel eröffnen euch eine anregende Geschmacksvielfalt.

 

Welches Gleitgel mit Kondomen?

Wenn ihr euch beim Sex mit Kondomen schützt, müsst ihr darauf achten, dass sich diese mit eurem Gleitmittel vertragen. Dafür ist ein Sex-Gel auf Wasserbasis perfekt. Silikon-Produkte und Gleitöl machen Kondome dagegen porös und bringen sie oft zum Reißen. Wichtig ist, dass das Gel als kondomverträglich ausgewiesen ist. Hier seid ihr im Sinne eurer Gesundheit mit einem JOYDIVISION Gleitgel auf der sicheren Seite!

Wo Gleitgel auftragen?

Tragt das Gleitgel dort auf, wo ihr es braucht! Als Frau kannst du es auf den Schamlippen oder am Scheideneingang verteilen. Bei Männern gehört es natürlich auf den Penis, am besten auf die Spitze. Wenn ihr Kondome nutzt, tragt es allerdings keinesfalls zwischen Penis und Kondom auf, denn sonst flutscht euch höchstens eure Verhütung davon. Gebt das Gel stattdessen auf die Außenseite des Kondoms.

Wie viel Gleitgel auftragen?

Hier kommt es wie so oft in der Liebe ganz auf eure persönlichen Vorlieben an. Fangt am besten mit einem Klecks an und findet durch Probieren langsam die richtige Menge heraus. Nachschmieren geht ohnehin immer. Bedenkt allerdings, dass JOYDIVISION Gleitmittel ausgesprochen ergiebig sind!

Warum ist Gleitgel nicht vegan?

Wer behauptet denn so etwas? Um euch in der Liebe – je nach Gangart sanft oder wild – dahingleiten zu lassen, enthält Gleitgel meist Glyzerin, welches zum überwiegenden Teil aus tierischen Fetten gewonnen wird. JOYDIVISION verwendet bei für all seine Gleitgele ausschließlich vegetarisches Glyzerin. Als vollkommen veganes JOYDIVISION Gleitgel können wir euch unser BIOglide wärmstens empfehlen, das keinerlei tierische Bestandteile enthält und euch so ganz natürlich lieben lässt.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.