Prostatavibratoren

Das ultimative Sexspielzeug für Männer

Worauf wartet ihr noch? Erlebt einen Höhepunkt, wie ihr ihn nie zuvor gespürt habt! Die Prostata als Pendent zum weiblichen G-Punkt verschafft euch durch pulsierende Stimulationen neue Möglichkeiten für euer Sexleben – ob allein oder beim Paarsex. Ein JOYDIVISION Prostata-Vibrator heizt euch dabei mächtig ein.

Neueste Technologie katapultiert Männer in ungeahnte Höhen und bereichert den Sex um eine neue Dimension!

  • Deine Vorteile:

  • ► Vibrator für Männer – sorgt für Wahnsinnsorgasmen
  • ► für die Prostata-, Anal- und Perineum-Stimulation
    ► pflegeleicht
    ► auch ohne Hände zu verwenden
    ► Made in Germany

Der Prostata-Vibrator-Ratgeber

Was ist die Prostata?

Den wenigsten Männern ist bewusst, wozu die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, imstande ist. Versteckt unterhalb der Harnblase und gerade einmal so groß wie eine Kastanie fristet sie meist ein unberührtes Dasein. Dabei kann sie zu Höchstform auflaufen und euch den Orgasmus euers Lebens bescheren. Das kleine, häufig vernachlässigte Organ bildet gewissermaßen ein weiteres männliches Lustzentrum – eine Art G-Punkt der Männer. Aus diesem Grund heißt die Prostata liebevoll auch P-Punkt, vergleichbar mit dem weiblichen G-Punkt.

Eigentlich ist die Prostata an der Bildung von Sperma beteiligt und hält die Harnblase verschlossen. Darüber hinaus verlaufen an dieser Stelle viele sensible Nervenenden, sodass sich hier bei Männern eine weitere erogene Zone auftut. Anal sind Männer unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung sehr empfänglich für Berührungen und verspüren intensive Momente. Daran ist nichts Schmutziges, das ist für die meisten einfach nur ein unglaubliches Gefühl!

Was bringt die Prostata-Stimulation?

Wird sie stimuliert – ob mit den Fingern oder einem Prostata-Vibrator – beginnen die Harnleiter zu pulsieren und die Muskeln der Prostata ziehen sich zusammen. In der Folge spüren Männer sanfte Kontraktionen im Bereich vom Beckenboden. Wenn ihr während der Prostata-Stimulation euren Penis verwöhnt oder verwöhnen lasst, durchzuckt euch ein Orgasmus neuer Intensivität. Das betrifft sowohl die Heftigkeit des Gefühls als auch die Spermamenge und Schleuderkraft.

Wie stimuliere ich die Prostata?

Stimulieren könnt ihr den P-Punkt entweder durch eine innere oder äußere Massage. Bei einer äußeren Massage streichelt ihr sanft den empfindlichen Bereich zwischen After und Hoden. Übt dabei am besten unterschiedlich viel Druck aus – das bringt ihn um den Verstand. Noch heftiger fällt das Gefühl aus, wenn ihr die Prostata von innen massiert. Dazu müsst ihr ein bis zwei Finger oder einen Prostata-Vibrator in den Anus einführen. Der wechselnde Druck bei der Massage beschert ihm ungeahnte Lustgefühle.

Wo finde ich die Prostata?

Ob ihr euch zuerst mit den Fingern versucht oder gleich den Prostata-Vibrator nehmt – für eine orgasmustreibende Massage sind Vorsicht und Fingerspitzengefühl gefragt. Den P-Punkt findet ihr am besten, wenn ihr den Anus als Ausgangspunkt nehmt. Etwa fünf bis sieben Zentimeter in seinem Inneren ist die Prostata an der vorderen Darmwand verborgen. Arbeitet euch dabei in Richtung Bauchdecke vor, bis ihr eine weiche Kugel ertastet. Am besten geht das mit einem gekrümmten Finger. Verwendet dafür gerade bei den ersten Malen ausreichend Anal-Gleitgel.

Was bewirken Prostata-Vibratoren?

JOYDIVISION Dildos versetzen Ladies in sexuelle Ektase, Prostata-Vibratoren sind das Sexspielzeug für Männer. Durch ihre anatomische Formgebung üben sie im Inneren des Afters direkt Druck auf den P-Punkt aus. Die speziell gebogene Form des Schaftes ist direkt für die Stimulation der Prostata mit oder ohne Vibration ausgelegt.

Das andere Ende verhindert, dass das Sexspielzeug komplett in den Anus gleitet, und ist häufig mit einem weiteren Stimulationsarm ausgestattet. Der verwöhnt während der Prostata-Massage gleich noch das Perineum, das Fachwort für den empfindlichen Damm. Auf diese Weise bringt euch ein JOYDISION Prostata-Vibrator gleich doppelt Spaß!

Wie Prostata-Vibratoren verwenden?

Beim Einführen von JOYDIVSION Prostatavibratoren sorgt Gleitgel für ausreichend Feuchtigkeit. Hier bieten euch unsere beliebtesten Gleitmittel BIOglide und AQUAglide eine riesige Auswahl. Am besten führt ihr das Sexspielzeug für Männer ein, wenn ihr euch in der Hocke oder Seitenlage befindet.

Mit dem Schließmuskel am After stoßt ihr dabei zunächst auf einen Widerstand, den ihr mit ganz viel Gleitgel, noch mehr Geduld und maximaler Entspannung überwindet. Behutsamkeit und Fingerspitzengefühlen sind anal Pflicht! Seid ihr ganz entspannt, gleitet der Prostata-Vibrator XPANDER von JOYDIVISION ganz von allein in den After. Wenn ihr, während euch der Vibrator ausfüllt, den Beckenboden anspannt, erlebt ihr den ultimativen Kick.

Das Gute an Sexspielzeug wie einem Penisring oder Vibratoren: Spielen könnt ihr damit ebenfalls wunderbar zu zweit. Den JOYDIVSION Prostata-Vibrator XPANDER könnt ihr nicht nur solo, sondern auch direkt beim Paarsex verwenden. Neben den Stößen des Partners sorgt der Vibrator für zusätzliche Stimulation und lässt euch besonders heftig kommen.

Welche Größe sollte der Prostata-Vibrator haben?

Prostata-Vibratoren erhaltet ihr meist in verschiedenen Modellgrößen. Wenn der Anal-Bereich für euch Neuland ist, startet besser mit der kleinsten Größe und arbeitet euch größentechnisch langsam vor.

Welche Tipps gibt es für Anfänger?

Wenn ihr einen Prostata-Vibrator verwenden wollt, solltet ihr euch ganz langsam an die neue Spielart herantasten. Ganz wichtig: Nehmt euch Zeit, überstürzt nichts und sorgt für ungestörte Momente. Bei den ersten Versuchen müsst ihr euch erst einmal an das Fremdkörpergefühl im Anus gewöhnen. Deshalb fühlen sich die ersten Male nicht für alle Männer gleich angenehm an. Um den Schließmuskel vorzudehnen, könnt ihr auch erst einmal mit einem Analplug üben, bevor der Vibrator für die Prostata seinen großen Auftritt bekommt.

Verzichtet am Anfang auf Bewegungen und macht euch zunächst mit dem Gefühl des analen Ausgefülltseins vertraut. Der Spaß kommt mit der Zeit von ganz allein!

Sind Prostatavibratoren auch für heterosexuelle Männer geeignet?

Unbedingt! Anal- und Prostata-Stimulation funktioniert unabhängig von der sexuellen Orientierung. Entweder man mag es oder eben nicht! Ob ihr heterosexuell, homosexuell oder bi seid, spielt dafür keine Rolle!

Wie ist es mit der Sauberkeit bei der Prostata-Massage?

Anal geht es gewöhnlich etwas „schmutziger“ zu als in anderen Körperregionen. Aber im Normalfall reicht es aus, die Analregion vorab gründlich unter der Dusche zu reinigen. Maximale Sauberkeit bringt eine Analreinigung im Vorfeld. Ansonsten könnt ihr aber auch ein Kondom über den JOYDIVSION Prostata-Vibrator ziehen.

Den Vibrator selbst reinigt ihr mit Wasser und Seife. Für die Desinfektion empfiehlt es sich, ein Toycleaner wie das clean'n'safe zu verwenden.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.