Orgasmus leicht gemacht - Joyballs secret könnten der Schlüssel sein

In einer Studie am Center for Sexual Health Promotion der Indiana Universität haben 7 von 100 befragten Frauen berichtet, während des Workouts schon mal gekommen zu sein – auf dem Fahrrad, im Yogakurs oder beim Gerätetraining. Die Sexperten konnten nicht genau sagen, was das „Geheimnis“ dahinter ist. Doch scheint der Schlüssel die häufige, lang dauernde Wiederholung von Übungen zu sein, die den Beckenboden mittrainieren.

Jetzt denkt jeder bei Beckenbodentraining an lange, anstrengende Workout-Einheiten. Schweiß, der von der Stirn tropft, im schlimmsten Fall in miefigen Fitness-Studios. Aber was wäre, wenn Frau das Training ganz nebenbei in den Alltag einbauen könnte? Wäre dann nicht fast jede Frau bereit ein paar Minuten täglich dem Geheimnis für einen tollen Orgasmus zu widmen? Egal ob beim Bügeln, Zähneputzen oder sogar beim Einkaufen.

Gut, ein Orgasmus während des Trainings lässt sich leider nicht garantieren, aber es ist bewiesen, dass eine gut trainierte Beckenbodenmuskulatur, an der sexuellen Erregung beteiligt ist.

Das kleine Geheimnis lautet: Training mit den Joyballs secret aus dem Hause JOYDIVISION. Das Produkt, welches auch als Liebeskugeln bekannt ist, wird vaginal eingeführt und kann ohne störendes Bändchen oder klackern einfach im Alltag, zum Beispiel bei der Hausarbeit, getragen werden. Schon tägliches Tragen von nur 5 Minuten kann Frauen einen besseren Höhepunkt erleben lassen.

Einfach unter www.youtube.de das Stichwort: Joyballs secret eingeben und schon erfahren Interessierte weiteres zu den kleinen Wunderkugeln.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.