AQUAglide – Das multifunktionale Gleitgel

Für viele Menschen sind Gleitgele ein nicht wegzudenkender Teil des Liebeslebens. Gleitgele sorgen dafür, dass das männliche Glied leichter in Scheide oder auch in den Po eingeführt werden kann und beugen somit Schmerzen oder Verletzungen beim Sex vor.

Aber zwischen den verschiedenen Produkten, die am Markt angeboten werden, bestehen zum Teil erhebliche Unterschiede. Ein Gleitgel hat sich dabei im Laufe der letzten zehn Jahre besonders bewährt und erfreut sich dementsprechend einer hohen Beliebtheit bei Männern und Frauen gleichermaßen.

AQUAglide, das von der Firma Joydivision aus Hannover in Deutschland produziert wird, zeichnet sich durch eine ganze Reihe positiver Merkmale aus, durch die es sich von anderen Produkten abhebt.

So ist es im Gegensatz zu zahlreichen anderen Gleitgelen als Medizinprodukt zugelassen. Es zeichnet sich durch eine hohe, klinisch und dermatologisch getestete Hautverträglichkeit aus. AQUAglide wird zudem permanenten Qualitätskontrollen unterworfen, durch die gewährleistet wird, dass das Gel gesundheitlich unbedenklich ist, und durch die das Produkt auch stetig optimiert wird.

Zudem ist es wasserbasierend und frei von Fetten und somit für die Benutzung mit Kondomen geeignet, da es das Material der Kondome nicht beeinträchtigen kann, wie es bei öl- und fettbasierenden Gleitmitteln oftmals der Fall ist. Des Weiteren ist AQUAglide auch für den Oralverkehr geeignet.

Eine weitere Stärke ist die Dauer, mit der es seine Gleiteigenschaften bewahrt. Gerade wasserbasierende Gleitgele neigen dazu, ihre Gleitfähigkeit relativ schnell zu verlieren. Auch diese Schwäche konnte mit AQUAglide umgangen werden, so dass dieses Gel auch bei längerer Verwendung immer noch sehr wirkungsvoll ist.

Neben der geruchs- und geschmacksneutralen Originalversion wird AQUAglide inzwischen auch in verschiedenen Varianten angeboten. So gibt es beispielsweise eine für den Analverkehr optimierte Ausführung des Gels, die ebenfalls keinen Eigengeruch und -geschmack aufweist.

Wer lieber Geschmack und Geruch bei seinem Gleitgel haben möchte, kann bei AQUAglide zwischen folgenden Sorten auswählen: Erdbeer, Kirsche, Banane, Himbeere, Cappuccino und Exotic.

Wegen seiner besonderen Eigenschaften wurde AQUAglide bereits viermal mit der Bestnote bei Ökotest ausgezeichnet. Es verwundert daher nicht, dass sich AQUAglide zu einem millionenfach verkauften Produkt gemausert hat und heute zu den meistgenutzten Gleitgelen in Europa zählt.

AQUAglide kann man in Apotheken kaufen, in diversen Erotikgeschäften oder auch im Internet.

Quelle: https://pauli.com/sextoys/aquaglide-gleitgel.html

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.